Dokumente | Texte | mp3 etc.

Konzeptionelle Orientierungshilfe "Zwischen 13 und 17 - Jugendliche in evangelischer Jugend- und Konfirmandenarbeit"

Amt für Jugendarbeit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayerns | www.ejb.de
pdf-Datei zum Download
Nürnberg 2016, 35 Seiten
Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit haben als Arbeitsfelder in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern einen je eigenen Auftrag und eine eigene Arbeitsstruktur. Sie arbeiten mit Jugendlichen in unterschiedlicher Art und Weise. In den letzten zwei Jahrzehnten gab es eine Entwicklung, die beiden Arbeitsbereiche aufeinander zu beziehen.
Die vorliegende konzeptionelle Orientierungshilfe wurde vom Arbeitskreis "Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit" der gemeinsamen Landeskonferenz der hauptberuflichen Jugendreferent*innen und der Dekanatsjugendpfarrer*innen erarbeitet.
Sie zeigt Optionen der Zusammenarbeit auf, die von den Ideen getragen sind, die Praxis weiterzuentwickeln, die Jugendlichen ernst zu nehmen, im Zusammenwirken der zwei Arbeitsfelder "Win-Win-Situationen" zu gestalten und das zentrale Jugendalter (zwischen 13 und 17 Jahren) als Ganzes in den Blick zu nehmen. Dabei werden weiterentwickelte Formen von Jugendarbeit vorgestellt.
- Landesjugendpfarrer Dr. Hans-Gerd Bauer, Vorwort
- Inhaltsverzeichnis
1. Situation und Herausforderung
2. Konzeptioneller Auftrag
3. Ausgangsbeschreibungen
4. Grundlagen des Verknüpfens
5. Gestalten von Angeboten zur Stärkung von Übergängen in die Jugendarbeit
6. Mitwirkende und Mitarbeitende und ihre Beteiligung
7. Unterstützende Maßnahmen
8. Standards sichern
9. Anforderungen an die Landeskirche
10. Themenindex
Quelle:
Evangelische Jugend in Bayern (EJB) | Evamngelisch-lutherische Kirche in Bayern (ELKB)
Hummelsteiner Weg 100
90459 Nürnberg
bauer@ejb.de wieland@ejb.de
http://www.ejb.de

Alle im Bereich der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern tätigen Gruppierungen evangelischer Jugend (Gemeindejugend und Verbandsjugend) gehören zur Evangelischen Jugend in Bayern. Das gemeinsame Ziel ihrer Arbeit besteht darin, als mündige und tätige Gemeinde Jesu Christi das Evangelium von Jesus Christus den jungen Menschen in ihrer Lebenswirklichkeit zu bezeugen.
Der evangelischen Gemeindejugend sind die Arbeitsformen evangelischer Jugendarbeit zuzurechnen, die nicht von einem kirchlichen Jugendverband ausgehen und die sich der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern verpflichtet wissen.
Der evangelischen Verbandsjugend gehören gegenwärtig folgende eigenständige Zusammenschlüsse evangelischer Jugendarbeit an:
- CVJM - Landesverband Bayern
- "Entschieden für Christus" e.V. (EC)
- Christlicher Jugendbund in Bayern (CJB)
- Evangelische Landjugend in Bayern (ELJ)
- Evangelische Jugendsozialarbeit e.V. (EJSA)
- Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) - Landesverband Bayern

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend in Deutschland (aej | www.aej.de)

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage