Medien | Arbeitsmaterialien

Stationenlernen "Ewiges Leben"

Christhard Löber

Kreative Lernstationen zum Thema Ewiges Leben
Die hier vorliegenden Stationen zum Ewigen Leben versuchen einen ästhetischen und kreativen Zugang zum Thema "Ewiges Leben" und "Leben nach dem Tod". Anhand von Literatur (einem Gedicht von Marie-Luise Kaschnitz, einer Erzählung von John Updike und einem Text von Jürgen Moltmann), von Malerei (die Bilder "Der Tod und das Mädchen" von Egon Schiele und Hans Baldung), und Musik (Auszügen der Requien von Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms) soll ein eigener kreativer Zugang ermöglicht werden.

Die Arbeit an Stationen ist eher für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (evtl. Jg. 10) geeignet. Sie umfasst ca. 4 Einzelstunden. Sie ist als Einstieg oder auch als Abschluss einer Einheit zum Thema geeignet.
Quelle:
rpi-virtuell | Comenius-Institut (Arbeitsbereich V Online-Bildung/Fernstudien)
Katzenbrücke 5-7
36396 Steinau
happel@rpi-virtuell.net lohrer@comenius.de
http://www.rpi-virtuell.net

rpi-virtuell ist ein kostenfreies und nicht kommerzielles religionspädagogisches Angebot, das im Jahr 2002 auf Beschluss der Synode der EKD eingerichtet wurde und fest im Arbeitsbereich V Online-Bildung/Fernstudien des zentralen Bildungsinstitutes der EKD, dem Comenius-Institut Münster (www.comenius.de) angesiedelt ist.
Der Arbeitsbereich hat die Aufgaben, zur Kompetenz-, Struktur- und Praxisentwicklung in kirchlichen Handlungsfeldern und anderen Bereichen kirchlichen Interesses durch die Bearbeitung von Konzeptionen und Bereitstellung von Instrumentarien für Fernlernen und online unterstützte Bildungsangebote beizutragen.
rpi-virtuell bietet ein Internet basiertes Angebot für Religionsunterricht und Religionspädagogik. Unter Erschließung zeitgemäßer Computertechnologien dient rpi-virtuell den in verschiedenen religionspädagogischen Arbeitsfeldern Tätigen, insbesondere Religionslehrer/innen, mit einem nachgehenden und begleitenden Unterstützungsangebot. Über eine konfessionsübergreifende Internet-Plattform ermöglicht rpi-virtuell kollegialen Anschluss und Austausch, stellt virtuelle Räume und Verfahren zur virtuellen Zusammenarbeit und zum Online-Lernen zur Verfügung und bietet Online-Lehrgänge an.

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage