Dokumente | Texte | mp3 etc.

"Konstruktive Konfliktbearbeitung"

Schulprojektstelle GLOBALES LERNEN (Hg.) in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Pädagogik und "Brot für die Welt"
Global lernen. Service für Lehrerinnen und Lehrer 05 1999 03
ISSN 0948-7425
www.global-lernen.de | Stuttgart 1999, 12 Seiten
Die wachsende Zahl innergesellschaftlicher Konflikte und ihre verheerenden Folgen für den sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Zustand der betroffenen Gesellschaften verlangen Antworten auf die Frage, wie Akteure der so genannten "Gesellschaftswelt" (Zivilgesellschaft) gewaltfreie Formen der Konfliktaustragung und Konfliktbearbeitung stärken können.
- Dr. Wolfgang Heinrich (AG KED Arbeitsstelle Frieden und Konfliktbearbeitung | Afrika)
-- Überwindung von Gewalt: Konstruktive Konflikt- bearbeitung
-- Konfliktbearbeitung und Entwicklungszusammenarbeit
-- Aufgaben der AG KED
-- Konfliktbearbeitung: Das Eisberg-Modell
- Herausforderungen für den Unterricht
-- Konflikte in der Schule – Bestandsaufnahme
-- Konflikte als Unterrichtsthema
-- Vorschläge für interessante Herangehensweise
-- Grenzen der Thematik
-- Stufen der Streitschlichtung im schulischen Bereich
- Daten und Fakten
-- Konfliktkategorien
-- Was ist ein "Konflikt"?
- Bild zum Thema
-- Fragen für die Konfliktanalyse
-- Was hilft im Konflikt?
- Mediation – Vermittlung in Konflikten
-- Wichtige Merkmale des Mediationsverfahrens sind...
-- Grundlegende Methoden
-- Wo kann Mediation angewendet werden?
-- Schritte im Mediationsverfahren
-- Drei prinzipielle Möglichkeiten für eine "Konfliktlösung"
- Schule: Konfliktlotsen und Streitschlichtung
-- Konfliktsprechstunde an der Kopernikus Oberschule Berlin
-- Verlauf eines Streitschlichtungs-Verfahrens
- (Interkulturelle) Alltagskonflikte
-- Muss ein Heizungsableser seine Schuhe ausziehen, wenn er die Wohnung von muslimischen Mitbürger/innen betritt?
-- Ökumenisches Lernprojekt "Schritte gegen Tritte"
- Weltweit: Konflikte lösen
-- ÖRK-Dekade: Suche Frieden und jage ihm nach! (Psalm 34,15)
-- "Manifest 2000" für eine Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit
- Sri Lanka: Frauen, Konflikte, Versöhnung
-- Situation in Sri Lanka
-- Das Projekt
-- Frauenfeste der Versöhnung
-- "Brot für die Welt": Beiträge zu Konfliktbearbeitung in Afrika
- Nachrichten, Literatur, Anschriften
- Global lernen: Konflikte konstruktiv lösen
Quelle:
Comenius-Institut. Evangelische Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft e.V.
Schreiberstr. 12
48149 Münster
info@comenius.de schreiner@comenius.de berge@comenius.de
http://www.comenius.de

Als "Evangelische Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft e.V." dient das Comenius-Institut seit seiner Gründung 1954 der Förderung von theoretischen Erkenntnissen und praktischen Lösungen gegenwärtiger Bildungs- und Erziehungsprobleme in Kirche, Schule und Gesellschaft aus evangelischer Verantwortung. Das Comenius-Institut erstellt Grundlagen-, Forschungs- und Entwicklungs-Studien, initiiert Modellprojekte und übernimmt die wissenschaftliche Begleitung und Beratung in vielfältigen Projekten. Es bietet Serviceleistungen an für Bibliotheken und Mediotheken, betreibt Literaturdatenbanken, Bildungsportale und Bildungsserver der EKD, Internet-gestützte Fernkurse, Lern- und Kommunikationsplattformen und leistet Organisationsmanagement für Bildungseinrichtungen und Verbände.

Schwerpunktthemen
- Bildung
- Elementarbereich
- Europa
- Evangelische Schulen
- Gemeindepädagogik
- Globales Lernen
- Interreligiöses und ökumenisches Lernen
- Inklusion
- Lehrerfortbildung
- Religionsunterricht
- Schule
- Integrations- und Sonderpädagogik

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage